Recumbent-Ergometer

ergoselect 600

ergoselect 600

Konstruiert für ein zulässiges Patientengewicht von bis zu 300 kg, ermöglicht das ergoselect 600 die Durchführung von Ergometrien und Herz-Kreislauftrainings, auch mit schwer adipösen Patienten. Aber auch älteren oder behinderten Patienten steht mit dem ergoline Recumbent-Ergometer die richtige Belastungs- und Trainingseinheit zur Verfügung. Details wie die 3-fach verstellbare Rückenlehne, Spezial-Pedalschuhe mit einstellbarem Tretabstand und Zusatzpolster, die den Abstand zwischen Tretachse und Sitzfläche zusätzlich vergrößern, ermöglichen eine optimale Anpassung an den jeweiligen Patienten.

ergoselect 600

optibike 600

optibike 600

Optimiert für das Training zu Hause oder im therapeutischen Einsatz in der Klinik – mit einem Patientengewicht von bis zu 300 kg ermöglicht das optibike 600 ein Herz-Kreislauftraining auch mit schwer adipösen Patienten. Verschiedene Trainingsformen lassen sich einfach programmieren. Ein optional erhältlicher digitaler Brustgurt sorgt für eine sichere Erfassung der Herzfrequenz. Die durchgeführten Trainings können auf einer Chipkarte gespeichert und am PC ausgewertet werden. Details wie die 3-fach verstellbare Rückenlehne, Spezial-Pedalschuhe mit einstellbarem Tretabstand und Zusatzpolster, die den Abstand zwischen Tretachse und Sitzfläche zusätzlich vergrößern, ermöglichen eine optimale Anpassung an den jeweiligen Patienten.

optibike 600